Logo WPT
Ziel - Intension - Motiv

DAS ZIEL

Um dies zu erreichen, ist es erforderlich, im Dialog und in Zusammenarbeit mit der Stadtverwaltung, den Fraktionen des Gemeinderates, den Behörden, den Vereinen, den Handel- und Gewerbetreiben- den, dem Dienstleistungsgewerbe, den Freiberuflern, den Medien und allen anderen wirtschaftlich Interessierten, Lösungen zu finden, die zu gegenwärtigen und zukünftigen stadtbezogenen Themen und Aktionen erforderlich sind, denn die Stadt der Zukunft muss Bedürfnisse nach wirtschaftlich lohnenswerten Standorten, nach qualifizierten Arbeitsplätzen, nach Einkaufs-, Kultur- und Freizeitmöglichkeiten bieten, um im Wettbewerbbestehen zu können !

 

DIE INTENSION

Das WPT bietet die Möglichkeit, in einer partnerschaftlichen Interessenvertretung für das wirtschaftliche Fortkommen Tauberbischofsheim verantwortlich mitzuwirken, die Interessen seiner Mitglieder bei allen Planungen, Maßnahmen und Strukturen, die Handel,   Gewerbe, Dienstleistung, Wohnen, Arbeiten und Leben in Tauberbischofsheim betreffen, einzubringen - die Organisation von und die tätige Unterstützung bei Werbemaßnahmen und Aktionen wie Messen, Märkte, Feste und ähnliches. Diskussionsforen und Gesprächskreise, in denen auswärtige Referenten zu Themen von allgemeinem Interesse Stellung beziehen in regelmäßigen Abständen einen sach- und stadtbezogenen Informationsdienst, sowie die Organisation verschiedenster Fachseminare- die Möglichkeit, durch das Engagement seiner Mitglieder die Attraktivität unserer Stadt zu steigern und sie selbst zu einem Markenartikel zu entwickeln, denn dies gehört heute zu einer aktiven, vorsorgenden und zukunftsorientierten Stadtpolitik, die das WPT mit einem hohen Maß an Solidarität und höchster Leistungsbereitschaft mitbestimmen will !

 

DAS MOTIV

Unsere Heimatstadt Tauberbischofsheim darf nicht nur Handelsplatz, Arbeitsstätte, Wohnort oder Ferienziel sein, sie muß sich zu einer aktiven Bürger-Gemeinschaft entwickeln, die sich den gegenwärtigen und zukünftigen Herausforderungen stellt und beansprucht, innovativ, kreativ und offensiv in die politisch-gesellschaftliche Entwicklung einzugreifen, um im Wettbewerb der Städte untereinander bestehen zu können, denn angesichts des steigenden Wettbewerbs der Städte um Einwohner, Betriebe, Touristen usw. können wir uns der Forderung nach Attraktivitätssteigerung und Standortprofilierung heute nicht mehr entziehen !

 

Das Wirtschaftsforum Pro Tauberbischofsheim e.V.

versteht sich trotz einer beabsichtigten völlig offenen, breit gefächerten Mitgliederstruktur, als zielgerichteter Interessenverband, der in erster Linie die Herstellung geeigneter Rahmenbedingungen für das wirtschaftliche Fortkommen unserer Stadt zum Ziel hat.

 

 

Vorstand und Arbeitskreise

Arbeitskreise und Vorstand tagen unregelmäßig nach Bedarf. Sitzungsbeginn ist immer um 20.00 Uhr. Der Tagungsort wird jeweils in einer gesonderten Einladung bekannt gegeben und kann von Interessenten bei der Geschäftsstelle abgefragt werden. Die geplanten Termine werden zu Jahresbeginn in der “Vorhabenübersicht” festgelegt. Die Themen werden durch die Vorstandschaft über die AK Vorsitzenden in die Arbeitskreise getragen.


logo_wpt_t

Themenbereiche der AK

AK 1    Werbung / Messen / Veranstaltungen

AK 2    Stadtbild

AK 3    Gastronomie / Beherbergung

AK 4    Gewerbliche Wirtschaft

AK 5    Kultur / Freizeit / Sport

 

 



 



 
Banner